Ort Gersdorf (Ogorzeliny)

  • Namensvariationen : Ogorzeliny, Gertzdorf, Jetzdorf, Gersdorf, Görsdorf (ab 1908/10)
  • Namensvariationen : Ogorzeliny
  • Status : Landgemeinde
  • Landkreis : Konitz (Choinice)
  • Regierungsbezirk : Marienwerder (Kwidzyn)
  • Amtsbezirk : Görsdorf (Ogorzeliny)
  • Amtsgericht : Konitz (Choinice)
  • Standesamt : Jakobsdorf (Zamarte)
  • Volksschule vor Ort : ja
  • kath. Pfarrei : Görsdorf (Ogorzeliny)
  • ev. Kirche : Konitz (Choinice)
  • Kirche vor Ort : Kirche S. Crucis
  • Friedhof vor Ort : ja
  • Einwohner: 
    • 1852: 330
    • 1905: 429
    • 1910: 781

Ort Frankenhagen (Silno)

  • Namensvariationen : %
  • Polnischer Ortsname : Silno
  • Status : Landgemeinde
  • Landkreis : Konitz (Choinice)
  • Regierungsbezirk : Marienwerder (Kwidzyn)
  • Amtsbezirk : Frankenhagen (Silno)
  • Amtsgericht : Konitz (Choinice)
  • Standesamt : Frankenhagen (Silno)
  • Volksschule vor Ort : ja
  • kath. Pfarrei : Osterwick (Ostrowite), seit 1907 Frankenhagen (Silno)
  • ev. Kirche : Konitz (Choinice)
  • Kirche vor Ort : Kirche St. Anna
  • Friedhof vor Ort : ja
  • Einwohner
    • 1852: 422
    • 1905: 642
    • 1910: 661

Ort Döringsdorf (Doręgowice)

  • Namensvariationen : Deręgowice, Dorąangowicze, Döringsdorf
  • Namensvariationen : Doręgowice
  • Status : Landgemeinde
  • Landkreis : Konitz (Choinice)
  • Regierungsbezirk : Marienwerder (Kwidzyn)
  • Amtsbezirk : Jakobsdorf (Zamarte)
  • Amtsgericht : Konitz (Choinice)
  • Standesamt : Jakobsdorf (Zamarte)
  • Volksschule vor Ort : ja
  • kath. Pfarrei : Konitz (Choinice)
  • ev. Kirche : Konitz (Choinice)
  • Kirche vor Ort : nein
  • Friedhof vor Ort : nein
  • Einwohner
    • 1852: 223
    • 1905: 373
    • 1910: 358

Seite 1 von 3